Jugendbetreuermedaille für Giovanna Lombardo-Marrocu

Der Rheinisch-Bergische Kreis hat Giovanna Lombardo-Marrocu für ihr langjähriges Engagement im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit  mit der Jugendbetreuermedaille geehrt. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und sind auf Giovanna Engagement bei den Cheerleader-Gruppen sehr stolz!Das Training und die Teilnahme an Wettbewerben zeichnet unsere Cheerleader aus. Gleichzeitig ist dies aber auch ein Indiz dafür, das unser Sportverein nicht ausschließlich Rehasport-Angebote, sondern auch leistungsorientierten Breitensport für die Zielgruppe der Kinder und Jugendlichen in seinem Programm bereithält!

An dieser Stelle gratulieren wir Giovanna für die Ehrung und freuen uns mit ihr!!!


Auszug aus der Laudatio:
Giovanna Lombardo ist eine äußerst engagierte Jugendbetreuerin und Übungsleiterin, da sie äußerst umsichtig und zielgerecht die Kinder und in weiterer Folge auch die Eltern zur Teilnahme am Vereinssport motiviert. So hat Giovanna absolut erfolgreich die Cheerleader-Gruppen gegründet und aufgebaut, welche sich nicht nur innerhalb der Sportwelt Burscheids sondern auch auch auf Turnieren einen Namen gemacht hat und Zuschauer jeden Alters mit ihren sehr gut einstudierten Darbietungen begeistern können.
Als ein besonderes Element ist hervorzuheben, dass die Kinder und Jugendlichen in inklusiven Gruppen auftreten und jedes Kind nach seinen individuellen Fähigkeiten und Möglichkeiten gefördert, aber auch gefordert wird.
Dies geschieht ohne Ansehen von Herkunft, finanziellen Möglichkeiten und familiären Gegebenheiten.
Giovanna holt die Kinder jeweils dort ab, wo sie stehen, und begeistert alle gleichsam in der Gemeinschaft des Sportvereins.
Somit leistet Giovanna einen besonders wichtigen Beitrag zum integrativen und inklusiven Sportgeschehen in unserem Verein und in der Stadt Burscheid.